Erlebe Nürnberg mit einem bezaubernden Escortgirl

Erlebe Nürnberg mit einem bezaubernden Escortgirl

Escortservice in Nürnberg erleben

Auf einer Reise durch das Bundesland Bayern sollte für die schöne Stadt Nürnberg auf jeden Fall ein oder besser gleich mehrere Tage zur Besichtigung eingeplant werden. Mit mehr als einer halben Million Einwohner darf sie sich als zweitgrößte Stadt in Bayern bezeichnen – gleich hinter der Landeshauptstadt München.
Dort gibt es einiges zu entdecken, die Escortgirls Nürnberg zeigen gerne die schönsten Ecken der Stadt.

Entdecke die Sehenswürdigkeiten Nürnbergs mit einem Escortgirl

In der mittelfränkischen Großstadt gibt es so manche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. So wird den Besuchern ohne Zweifel gleich bei der Ankunft das Wahrzeichen der Stadt ins Auge fallen, nämlich die Kaiserburg. Hoch über der Altstadt gelegen bietet sie ihren Besuchern eine wunderschöne Aussicht. Vor allem für eine Zeit zu zweit ist der Besuch auf der Burg ein romantisches Erlebnis. Sich mit seiner Escortdame der Wahl auf die Spuren der Vergangenheit zu begeben und einmal selbst wie Graf und Gräfin fühlen – ein Abenteuer auf einer der bedeutendsten Burgen Europas sollte man sich jedenfalls nicht entgehen lassen. Auf einem Spaziergang durch die Nürnberger Altstadt wird man von dem Anblick der Fachwerkhäuser in den Bann gezogen und auch kulinarisch kommt man in Nürnberg voll und ganz auf seine Kosten.

Kulinarische Stadtführung und romantischer Flair

Nürnberger Rostbratwürste mit Sauerkraut, „Schäufele“ oder „Drei im Weggla“ sind nur ein paar traditionelle Köstlichkeiten dieser Stadt und die fränkischen Brauereien sind ohnehin weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Ein ganz besonderes Highlight ist natürlich auch der alljährlich stattfindende Nürnberger Christkindlesmarkt. Aus der ganzen Welt kommen im Dezember die Besucher an um den traditionellen Markt zu erleben. Nicht nur Pärchen lassen sich dann von dem romantischen Flair, der über den Hauptmarkt strömt, verzaubern. Nürnberg bietet seinen Besuchern auch interessante und überaus sehenswerte Museen. So sind beispielsweise das Spielzeugmuseum und das Verkehrsmuseum in der Stadt angesiedelt. Das Albrecht-Dürer-Haus bietet einmalige Einblicke in das Leben des großen Malers und mit dem Germanischen Nationalmuseum befindet sich ein großartiges kulturhistorisches Museum in der Stadt. Auch Freunde des Theaters werden nicht zu kurz kommen. Neben dem Staatstheater gibt es beispielsweise auch noch das Burgtheater sowie das Tassilotheater. Das im September stattfindende Nürnberger Altstadtfest ist ebenfalls ein fester Bestandteil des vielseitig ausgestatteten Veranstaltungskalenders, welches im September immer sehr viele Besucher in die Stadt zieht. Die älteste Kirche der Stadt (Baubeginn ca. 1230) ist die Sebalduskirche, sie ist in die Epoche der Romantik einzuordnen. Mit dem berühmten Neptunbrunnen können die Touristen in die Zeit des Barocks eintauchen und eine der größten Brunnenanlagen aus der damaligen Zeit bestaunen. Alles in allem ist Nürnberg eine facettenreiche Stadt, die sowohl historisch, kulinarisch, und kulturell seinen Besuchern sehr viel zu bieten hat und darum immer eine Reise wert ist.
Menü schließen
Nobel Escort WhatsApp
Hallo und herzlich Willkommen! Schicken Sie uns doch eine kurze Nachricht per WhatsApp, wir freuen uns auf Sie!